Fachstellen für Sucht- und Suchtprävention

DROBSen Aurich/Norden - Emden - Leer

Fachstellen für Sucht-
und Suchtprävention

DROBSen
Aurich/Norden -
Emden - Leer

Teestube

In unserer Teestube können Abhängige sich ausruhen.

Sie können einen Tee oder Kaffee trinken.

Wenn sie möchten können sie dort mit einem Sozialpädagogen reden.

Wenn der Süchtige Hilfe möchte können wir zusammen überlegen, was er tun könnte.

Auch können kurze wichtige Telefonate geführt werden.

 

In der Teestube haben wir Regeln:

  • Es dürfen dort keine Drogen oder Alkohol genommen oder verkauft werden.
  • Es darf dort nicht erzählt werden, dass Drogen gut seien.
  • Es darf niemanden Gewalt angedroht werden. Niemand darf anderen gegenüber Gewalt anwenden.

Mitglied von

Image
Image
Image
Image
Image
Image

Gefördert durch

Image
© 2021 | Gesellschaft zur Hilfe für suchtgefährdete und abhängige Menschen e.V. | Datenschutz | Impressum

Search

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.