Fachstellen für Sucht- und Suchtprävention

DROBSen Aurich/Norden - Emden - Leer

Fachstellen für Sucht-
und Suchtprävention

DROBSen
Aurich/Norden -
Emden - Leer

Teestube, niedrigschwellige Angebote

„Harm Reduction (Schadensminderung) umfasst Methoden, Programme und Praktiken, die darauf abzielen, die individuellen und gesellschaftlichen Schäden des Gebrauchs von psychoaktiven Drogen von Menschen zu reduzieren, die nicht in der Lage oder nicht willens sind, deren Gebrauch einzustellen.“ (IHRA 2010)

Niedrigschwellig Angebote sind originäre Bestandteile der Arbeit von Drogenberatungsstellen, heute Fachstellen für Sucht und Suchtprävention. Oftmals sind diese Angebote heute ausgelagert in eigens dafür vorgesehene Räumlichkeiten.

Wir wollen mit unseren „Inhouse-Teestuben“ weiterhin  u. a. einen ungezwungenen Erstkontakt von Drogenkonsumenten zu unseren MitarbeiterInnen ermöglichen.

Zu den Öffnungszeiten der Teestuben ist unsere Tür offen für jeden Menschen, der sich von uns angesprochen fühlt und bereit ist, sich an unsere Hausregeln zu halten:

  • Kein Suchtmittelkonsum, keine Weitergabe von Suchtmitteln in unseren Räumen
  • Keine drogenverherrlichenden Gespräche
  • Keine Gewalt- oder Gewaltandrohungen
Image
Eine vorherige Terminabsprache ist für die Teestube nicht erforderlich, es sei denn, man möchte die Waschmaschine nutzen.

Wir erwarten nicht, dass unsere Besucher den Wunsch haben, irgendetwas an ihrer Lebensführung zu ändern.

Wir erwarten nicht, dass unserer Besucher suchtmittelfrei sind, wenn sie zu uns kommen, wir erwarten aber soziale Verträglichkeit.

 

Man kann bei uns Tee oder Kaffee trinken, Zeitung lesen, etwas spielen, sich mit anderen unterhalten und unverbindlich schauen, ob man das Gespräch mit einem Mitarbeiter suchen möchte.

Wir bieten ein offenes Ohr und ggf. praktische Lebenshilfe:

  • Wäschewaschen (nach Voranmeldung)
  • Duschen
  • Spritzentausch
  • Kurztelefonat zur Erledigung wichtiger Aufgaben (Behörde, Klinik, Rechtsanwalt etc.)

Mitglied von

Image
Image
Image
Image
Image
Image

Gefördert durch

Image
© 2021 | Gesellschaft zur Hilfe für suchtgefährdete und abhängige Menschen e.V. | Datenschutz | Impressum

Search

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.